KW 51 - 2015

Hallo zusammen,

 

nachdem das Jahr in absehbarer Zeit zu Ende geht, wollte ich einmal Danke sagen. Danke dafür, dass ihr immer wieder auf meiner Seite gelandet seid und meine Bilder angeschaut habt. Danke dafür, dass ihr regelmäßig Sonntags oder Montags den neuen Eintrag in meinem Blog gelesen habt. 

 

Ihr 1469 begeisterte Leser habt meine Seite in diesem Jahr 4103 mal aufgerufen. Teilweise hatte ich knapp unter 50 Besuchern an einem Tag. 

 

Vielen Dank!

 

Auch in den letzten 2 Blogeinträgen dürfen natürlich die Bilder nicht fehlen. 

Ich hab über das ganze Jahr immer wieder Bilder markiert, die das Potential "Beste Bilder 2015" haben. Die ersten sechs davon werdet ihr immer mit einer kurzen Erklärung zum Bild / zu der Situation heute sehen.

 

Viel Spaß beim anschauen

Viele Grüße

Marc

 


 

Dieses erste Bild entstand nicht etwa an Silvester, sondern mitten im Sommer bei den Flammenden Sternen.

Die Flammende Sterne sind ein Feuerwerksfestival, dass jedes Jahr über drei Tage veranstaltet wird. 

In der Woche 34 hab ich darüber im Blog geschrieben.

 

Die folgenden zwei Bilder entstanden, als ich mit der Fotogruppe meines Arbeitgebers unterwegs war. Das gemeinsame Ziel war der Lehr und Versuchsgarten in Tachenhausen, nicht weit weg von Stuttgart. 

Darüber hab ich in der Woche 18 in meinem Blog geschrieben.

 

Die nächsten zwei Bilder entstanden in der Wilhelma Stuttgart. Dort war ich Anfang des Jahres bei einem Tierfotoworkshop, der von der FF-Fotoschule angeboten wurde. Mit dem Fotografen und Trainer Titus Tamm sind wir einmal die ganze Wilhelma abgelaufen und haben uns an Tierbildern versucht. Nachdem der Kurs beendet war, bin ich noch auf eigene Faust durch die Gewächshäuser der Wilhelma gewandert um ein paar Blumen abzulichten. 

In der Woche 17 hab ich darüber einen Erfahrungsbericht geschrieben.

Wilhelma Stuttgart
Wilhelma Stuttgart
Wilhelma Stuttgart
Wilhelma Stuttgart

 

Das letze Bild der ersten Serie entstand mitten im Sommer, bei ziemlicher Hitze. Nach der Arbeit bin ich in Denkendorf zum Erlachsee gefahren und hab mich auf den Weg gemacht einmal so weit wie möglich am Ufer entlang um den See zu laufen. 

Über den Erlachsee hab ich dieses Jahr zwei mal geschrieben. Einmal in der Woche 23 und einmal als dieses Bild entstand in der Woche 29.