KW 21 - 2015

Hallo zusammen,


diese Woche hab ich mir Bilder vom Uracher Wasserfall für den Eintrag in meinem Blog herausgesucht.

Aber es wird nicht nur Bilder zu sehen geben, sondern auch eine Beschreibung und Erklärung der "Location".

Der Uracher Wasserfall liegt am Ende eines Tales. Während man dem Bachlauf entlang Richtung Wasserfall folgt, bieten sich schon die ersten Motive. Es gibt überall kleine “Wasserfälle”, über die der Bach fällt. Ganz am Ende findet man den Wasserfall, der von oben und unten spannend ist.


Tipps zum Fotografieren

Am besten man geht bei gutem Wetter, aber unter der Woche, da am Wochenende viel los ist. Ein Stativ und vielleicht ein Graufilter sind sinnvoll. Da es schon mal nass werden kann, auch an einen Schutz für die Kamera denken.


Anfahrt & Lage

Der Uracher Wasserfall ist vom Wanderparkplatz P23 gut zu erreichen. Der ebene Weg führt ca. 2 km entlang des Brühlbachs und ist auch mit einem geländegängigen Kinderwagen gut zu gehen. Am Rande des Wasserfalls führen steile Stufen hinauf auf die Hochwiese, auf der die Wasserfallhütte steht, in der man von Anfang März bis Ende November einkehren kann. Alternativ man bringt sich Grillgut mit und nutzt die vorhandene Grillstelle.


Ihr findet diesen Eintrag auch auf der Plattform 22places.


Viel Spaß und eine schönen Pfingstmontag

Marc